Informationen zum Inhalt

Führung - Mit Menschen Ziele erreichen

Die beste Fachkraft frischen und erweitern wollen.wird in der Regel zur Führungskraft – das ist auch gut so, denn es zeigt, dass Verantwortung und Engagement sich lohnen. Doch auf Dauer wirkt nur, wer als Persönlichkeit sichtbar ist, überzeugend kommuniziert und die Ressourcensteuerung im Griff hat. Das BVMW-Qualifizierungsprogramm für Führungskräfte setzt genau da an und liefert Lösungen, Impulse und Unterstützung für Führungseinsteiger, aber auch alle Führungskräfte, die ihr Führungswissen auf

Ihr Nutzen

Durch den hohen Praxisbezug und den Austausch mit anderen Teilnehmern erhalten Sie Klarheit und Sicherheit für das eigene Führungsverhalten und lernen ganz nebenbei hilfreiche Methoden kennen, um die Qualität und Effizienz in der täglichen Führungsarbeit - auch in schwierigen Situationen - zu erhöhen. Durch professionelles Feedback feilen Sie an Ihrem eigenen Führungsstil und erhöhen damit die persönliche Wirkung. Sie lernen eigene Motive, Haltungen und Verhaltensweisen kennen und entwickeln Verständnis für andere Vorgehensweisen sowie Teamdynamiken.

Informationen zum Ablauf

Das Programm besteht aus 7 Modulen und wird in einem Zeitraum von ca. 9 Monaten durchgeführt. Die Module sind alle thematisch miteinander vernetzt und bauen aufeinander auf. Zwischen den Modulen besteht ausreichend Zeit, das Gelernte in die Praxis umzusetzen und neue Vorgehensweisen auszuprobieren. Zu Beginn jedes Moduls erfolgt ein Abgleich, wie hoch der Umsetzungsgrad ist, so dass ein ständiger Transfer und best-practice Austausch stattfindet. Das Programm kann nur als Gesamtpaketgebucht werden, so dass auch der Teamgedanke untereinander gefördert wird und eine vertrauensvolle Basis zur Zusammenarbeit entsteht.

Vor offiziellem Start des 1. Moduls erfolgt ein Gespräch zwischen Teilnehmer/in und dem direkten Vorgesetzten, um individuelle Erwartungen zu klären und im Programm mit aufzunehmen.

Rolle/Aufgaben der Führungskraft, Führungsstile und Kommunikation als zentrale Funktion, Demotivation beseitigen, Motivation schaffen, u.a.

Eigene Stärken und Fähigkeiten erkennen, professioneller Umgang mit anderen Verhaltensweisen, Entwicklungsfelder definieren, u.a.

Arbeitsgruppen und Teams steuern, Ziele setzten und vereinbaren, wirkungsvolle Kommunikation als Führungskraft, u.a.

Zielorientierte Teamführung

Kollegiale Beratung zu aktuellen Führungssituationen

Führung ganz praktisch

Umgang mit Veränderungen, Managen von Widerständen, verantwortungsvolle Steuerung als Führungskraft, u.a.

Lösungsansätze im Konfliktfall, Umgang mit Einwänden, Einsatz von Gesprächstechniken, den eigenen Standpunkt vertreten, u.a.

Formulierung des eigenen Führungsverständnisses, persönlicher Rück- und Ausblick

Informationen zur Organisation

Die Teilnehmer erhalten 4 Wochen vor Beginn des Seminars eine separate Einladung zu dem jeweiligen Modul, in der Veranstaltungsort und Höhe der Tagungspauschale bekannt gegeben wird. Der Preis beinhaltet Kosten für Durchführung, Teilnehmerunterlagen, individuelle Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung durch erfahrene und qualifizierte Managementtrainer.
Die Tagungspauschale ist durch die Teilnehmer direkt zu tragen und liegt zwischen 60,00 und 85,00 EUR pro Tag.

Kosten für das Programm

1.950,- € zzgl. MwSt.   |   1.700,- € zzgl. MwSt. für BVMW-Mitglieder
(Die Tagungspauschale pro Seminartag wird je nach Veranstaltungsort zusätzlich in Rechnung gestellt.)

Veranstaltungsort

Die Seminare finden in einem ****-Tagungshotel in Nordhessen statt und werden rechtzeitig vorher bekannt gegeben.